Veranstaltungen
r Veranstaltungen | Neues | Lokation | Angebot | Verleih | Kontakt
events for successful living
Braunschweiger Kultursommer

21.09.2021 | 20oo | Braunschweig

Josy Eden, Elektro aufs Brot und Adam Allegro go Braunschweig! Der musikalische Teil des Paradies beim Braunschweiger Kultursommer.
(Link folgt)




weitere Veranstaltungen 2021

AUGUST: Al piccolo pascolo [Softopening], Sommerkultourparadies (Göttinger Kultursommer) [Musik]

SEPTEMBER: Alaune [Spektakel]

OKTOBER: Eva's Äpfel [temporäre Bar in Herzberg, je nach Zahlen vielleicht auch erst nächstes Jahr...]

DEZEMBER: Siebertaler Lichtspiele [Spektakel, je nach Zahlen vielleicht auch erst nächstes Jahr...]






R vergangene doch unvergessliche Glanzlichter r


Barada Street
Was für eine grandiose Vorstellung! Das preisgekrönte englisch-kirgisische Duo ließ sein Publikum Tränen lachen. Auf der wohl doch eher kleinen Bühne im "Wohnzimmer" des Paradieskiosks standen am Samstagabend zwei internationale Komiker der Spitzenklasse und fesselten mehr als zwei Stunden lang ein entzücktes Publikum mit einer verblüffenden Mischung aus Akrobatik im Westentaschenformat, minimalistischer Musik auf zwei Ukulelen und einer Art Standup-Comedy, die in ihrer herrlichen Absurdität mitunter an Monty Python erinnerte. Das mehrfach preisgekrönte englisch-kirgisische Comedy-Kleinkunst-Duo „Barada Street“ tritt normalerweise vor ganz großem Publikum auf – und nicht auf so einer „wahnsinnig kleinen Bühne“ wie im Paradies Kiosk, wie der Brite Richard Kimberley am Anfang der Show augenzwinkernd bemerkte. Die Zuschauer lachten Tränen, jubelten und zollten den Künstlern am Ende stehend Applaus.


mehr davon auf baradastreet.com


SpreeTONorchester
Das SpreeTONorchester’ ist ein Swingorchester aus Berlin. Es zeichnet sich vor allem durch sein umfassendes Repertoire mit diversen deutschen Tanzschlagern aus dem Ende des letzten Jahrhunderts und einer Auswahl aus englischen und deutschen Songs und Covers. Mit seinem einzigartigen Mix aus Performance und Konzert gestaltet das Spretonorchester eine mitreißende unwiderstehliche Atmosphäre, die das ganze Publikum einnimmt. Das Spreetonorchester ist ein Life-Erlebnis ohne Gleichen. Mit Kontrabass, zwei Schlaggitarren und einem oder mehreren Solisten bearbeiten die Musiker nun seit mehreren Jahren Klassiker der 20er - 40er Jahre in einzigartiger Weise. Der Gesang, meistens durch ein umgebautes Megafon "verzaubert", sowie das Können und die Fantasie der Solisten wurden in zahlreichen Auftritten und Tourneen zum Markenzeichen der sympathischen Musiker. Sie spielten an Orten wie dem Hotel Adlon, dem Bodemuseum, der Luxemburger Botschaft, und nun auch im Paradies.


mehr davon


R Remote Chaosexpirience r
Wir präsentierten die Paradies Lounge auf der Remote Chaos Experience vom Chaos Computer Club.






Hidden Rythem World Premier
Unter dem Titel „Hidden Rythm“ spielten die Vier – mit grotesken Masken als Musik-Dämonen verkleidet – eine verrückte Version des Talking-Heads-Klassikers „Psycho Killer“, sinnfrei ergänzt um Versatzstücke aus den 90er-Jahren-Electro-Dance-Hits.


mehr davon ...


die Couchies
"Ein phantastisch-fabulöser und unvergesslicher Swing-Abend mit den grandiosen Couchies aus Berlin im heißesten Kiosk im Harz“ Schon zur Eröffnungsfeier gab es schwungvolle Livemusik mit den Bands Die Couchies und Señor Depressivo, es wurde kräftig gefeiert und getanzt. Das wird der Paradieskiosk jetzt mit einer Konzert-Party unter dem Motto „Return of the Living Swing“ wiederholen.


mehr davon auf diecouchies.de


Fotos: Nalini (Paradies) | Martin Baumgartner (Harzkurier)